Suche

Suche

logo dwp_wir_handeln_fair

 

dwp eG

Fairhandelsgenossenschaft
Hinzistobler Str. 10
88212 Ravensburg
Tel. 0751/36155-0
Fax: 0751/36155-33
Kontakt

 
Anerkannter Importeur und Lieferant
der Weltläden in Deutschland und Österreich

 

Anerkannter Lieferant des Weltladen Dachverbandes Deutschland

 

 

Anerkannter Lieferant der ARGE Weltladen Österreich


Mitglied beim Forum Fairer Handel
Mitglied beim Forum Fairer Handel



 

Mitglied der WFTO

WFTO


Naturland Fair zertifizierter Importeur
Naturland Fair Partner und zertifizierter Importeur

 

das perfekte weihnachtsgeschenk
Das perfekte Weihnachtsgeschenk: Fair+Bio-Kaffee, -Tee, -Schokolade im festlichen Design finden Sie im dwp-Online-Shop

 

 

Luther Kaffee - Bio und aus Fairem Handel von dwp
"Luther Kaffee" - der Bio-Kaffee aus Fairem Handel: 1 Euro je kg Kaffee gehen an soziale Projekte der Evangelischen Kirche Baden



Bonga Red Mountain kompostierbare Kaffeekapseln

 

Kompostierbare Kaffeekapseln von Original Food finden Sie hier im dwp-Online-Shop

 

 

bio-arganöl aus fairem handel

 

Bio-Arganöl: Berberfrauen in Marokko sammeln die Kerne im UNESCO Weltkulturerbe Arganwald und produzieren daraus eines der wertvollsten Öle überhaupt.

 

fair trade chips
Knusprige Bio-Kartoffelchips aus traditionellen peruanischen bunten Kartoffelsorten in Naturland Fair-Qualität und weitere Köstlichkeiten finden Sie im dwp-Online-Shop

Türkische Bio-Produkte im Onlineshop
Trockenfrüchte und Nüsse in Naturland Fair-Qualität von türkischen Kleinbauern

 

Passwortgeschützter Fachhändlerlogin: Preislisten finden Sie als Fachhändler im dwp-Online-Shop unter "Mein Konto".

.

Rückblick auf die Faire Woche und die Produzententour mit Canaan Fair Trade

Zwei starke Frauen, wie sie unterschiedlicher fast nicht sein könnten. 18 Veranstaltungen quer durch die ganze Bundesrepublik mit mehreren hundert Teilnehmern: Jenseits aller politischen Themen ist es unseren Gästen aus Palästina gelungen, das Streben der Menschen nach Frieden und Gerechtigkeit spürbar zu machen, ihrer Region ein "Gesicht" zu geben. Was uns von dwp dabei am meisten beeindruckt hat: In kürzester Zeit ist ein enger emotionaler Bezug zwischen Fida und Ibtissam, den GastgeberInnen und den ZuhörerInnen entstanden. Trotz der Sprachbarrieren und trotz vielleicht auch manchmal anfänglicher Berührungsängste.

 

Vertriebsleiterin Fida Abdallah, kompetent und sehr sicher und professionell im Auftritt, informierte die Zuschauer über die wirtschaftliche und soziale Situation der Kleinbauern, nahm zu den Fragen aus dem Publikum ausführlich Stellung.

 

Ibtissam Musa, Produzentin für Maftoul und Gründerin der Dair Ballout Frauenkooperative, gewann die Herzen durch ihre offene, natürliche Art. Ein Mikrokredit hat es ihr ermöglicht, zudem noch ein kleines Ladengeschäft zu eröffnen.Dass sie zudem noch Mutter von acht Kinder ist - und diesen die Ausbildung und auch das Studium finanziert (hat), beeindruckte viele ZuschauerInnen ganz besonders. 

 

Hier erklärt Fida, was für sie in der Fairen Woche und bei der Produzententour mit dwp besonders wichtig war.

 

"What was eye-opening about this journey: Going trough the different world shops and seeing these products available and the people that work there. Not only they sell. They value the people behind that and they value the story. They try to share the story with the world, with the other consumers. The commitment to each producer is just amazing."

 



.
.

xxnoxx_zaehler