Suche

Suche

logo dwp_wir_handeln_fair

 

dwp eG

Fairhandelsgenossenschaft
Hinzistobler Str. 10
88212 Ravensburg
Tel. 0751/36155-0
Fax: 0751/36155-33
Kontakt

 

 

 

Anerkannter Importeur und Lieferant
der Weltläden in Deutschland und Österreich

 

weltladen dachverband

 

ARGE Weltläden Österreich

Mitglied beim Forum Fairer Handel
forum fairer handel



Mitglied der WFTO

WFTO


Naturland Fair zertifizierter Importeur
Naturland Fair

 

Termine und Veranstaltungen im Kalender

 

fair trade chips
Knusprige Bio-Kartoffelchips aus traditionellen peruanischen bunten Kartoffelsorten in Naturland Fair-Qualität und weitere Köstlichkeiten finden Sie im dwp-Online-Shop

 

Türkische Bio-Produkte im Onlineshop
Neu im Sortiment: Trockenfrüchte und Nüsse in Naturland Fair-Qualität von türkischen Kleinbauern

 

Passwortgeschützter Fachhändlerlogin: Preislisten finden Sie als Fachhändler im dwp-Online-Shop unter "Mein Konto".

.

Spendenaktion zu Nepal abgeschlossen

erdbebenschaeden in nepal1

Februar 2016: Im Namen der begünstigten Familien im sogenannten „housing programm“ bedanken wir uns sehr herzlich bei allen Spendern der mittlerweile abgeschlossenen Aktion! Mit insgesamt 20.500,- EUR konnten für etwa 100 Familien feste Unterkünfte als Übergangslösung bis zum endgültigen Wiederaufbau ihrer zerstörten Wohnungen und Häuser errichtet werden.

Wenn Sie den schwierigen Aufbau in Nepal weiterhin finanziell unterstützen möchten, senden Sie Ihre Spende bitte direkt an den nationalen Zusammenschluss des Fairen Handels, die Fair Trade Group Nepal.
Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Warenbestellung auch das Sortiment unserer Partner aus Nepal.

 


 

Juli 2015: Auch Monate nach dem schlimmsten Erdbeben in der jüngeren Geschichte Nepals im April 2015 benötigt das Land weiterhin Hilfe, um die enormen Schäden nach und nach zu beheben und die zerstörte Infrastruktur langsam wieder aufzubauen. Nach wie vor müssen tausende Familien in Zelten und provisorischen Notunterkünften ausharren.

Viele der Menschen sind traumatisiert und wagen sich erst nach und nach wieder in feste Gebäude. Auch daher können unsere Fairhandelspartner vor Ort nur langsam wieder ihre Arbeit aufnehmen und damit wichtige Einkommen für die ProduzentInnen schaffen.


Padmasana Shakya, Leiterin der Fairhandelsorganisation Manushi hat für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie für vom Erdbeben betroffene Familien rund um die Werkstatt von Manushi ein wichtiges „housing“-Programm gestartet, um möglichst vielen Familien zumindest eine Übergangsunterkunft zu ermöglichen – und das für nur 200 US-$ je Unterkunft.

Wir bitten Sie daher die Bitte um Spenden von unserer langjährigen Fairhandelspartnerin Padmasana zu unterstützen (Details siehe unten).

 

erdbebenschaeden in nepal

 

 

erdbebenschaeden in nepal1

 

erdbebenschaeden in nepal2

Erste Spendenaktion vom Mai/Juni 2015 erfolgreich abgeschlossen
Wenige Tage nach dem Jahrhundertbeben hatten wir Sie um Spenden zur Katastrophenhilfe und Unterstützung für unsere Handelspartner gebeten. Viele Kunden und Fairhandelsaktive haben direkt an die „Fair Trade Group Nepal“ (FTGN), dem nationalen Zusammenschluss von 19 Fairhandelsorganisationen in Nepal gespendet. Auch dank Ihrer finanziellen Zuwendungen konnte die FTGN mit beeindruckendem Einsatz in den ersten Wochen nach der Katastrophe tausendfach überlebensnotwendige Notfallhilfe leisten. Um unsere langjährigen Handelspartner direkt zu unterstützen, konnten wir Ihre Spenden von zusätzlich 19.183,16 EUR anteilig an die teilweise schwer getroffenen Handelspartner Get Paper Industry (NE4), Mahaguthi (NE7), Manushi (NE5) und FTGN überweisen. In Emails und persönlichen Botschaften haben unsere Partner ihren tiefen Dank für diese willkommene Unterstützung zum Ausdruck gebracht, den wir sehr gerne an Sie weiterleiten möchten.
Beispielsweise finden Sie hier einen englischsprachigen Bericht mit vielen Bildeindrücken unseres Partners Manushi zu deren Hilfsaktivitäten als PDF.

Auch Get Paper (NE4) bedankte sich bei allen Spendern.


Neben den finanziellen Aspekten gibt die Solidarität aus dem Umfeld des Fairen Handels den Verantwortlichen vor Ort auch heute seelischen Rückhalt und motiviert den schwierigen Neuanfang anzupacken. Herzlichen Dank!

 

Padmasana Shakya von Manushi„Als ich heute ins Büro kam, rief ich alle aus unserem Team zusammen und berichtete über die Sorgen, die Liebe und die Zuneigung, die uns von dwp entgegengebracht werden. Wir alle sind sehr beeindruckt von Eurer Unterstützung und Zusammenarbeit. Wir wissen nicht was morgen sein wird, aber wir leben in Liebe. Eure Liebe schenkt uns Kraft und Festigkeit. Herzlichsten Dank!“
Padmasana Shakya von Manushi



Bitte unterstützen Sie weiterhin das „housing“ Programm unseres Partners Manushi/Nepal
Um Familien, die Ende April dieses Jahres alles verloren haben, übergangsweise eine wetterfeste Unterkunft zu bieten engagiert sich unser Partner Manushi derzeit in der Bereitstellung einfacher Wellblechhütten als Schutzunterkünfte. Die völlig zerstörten Häuser von obdachlos gewordenen MitarbeiterInnen, ProduzentInnen und anderer betroffener Familien neu aufzubauen, wird viele Monate in Anspruch nehmen. Bis diese fertig gestellt sind, ist gerade in der Monsunzeit ein regendichtes Dach über dem Kopf enorm wichtig. Mit 200 US$ kann innerhalb weniger Stunden eine stabile, schützende Unterkunft, die als Provisorium für ein bis maximal zwei Jahre dienen kann, errichtet werden.

 

schutzhuette

Eine Schutzhütte für 200 US$ - ein wetterfestes Familienzuhause
für die Übergangszeit des Wiederaufbaus

 

Frau Chaudhary in ihrer Schutzhuette

 Familie Chaudhary in ihrer Schutzhuette

Familie Chaudhary hat sich in ihrer Schutzhütte eingerichtet

Ab dem 16.11.2015 können Spenden noch an die Fair Trade Group Nepal (FTGN), dem nationalen Zusammenschluss von 19 Fairhandelsorganisationen in Nepal, überwiesen werden.

Bankverbindung:
Fair Trade Group Nepal
A/C # 004-05010253611
Name of Bank: Nepal Investment Bank Ltd
Address: Pulchowk, Harihar Bhawan, Lalitpur, Nepal
SWIFT Code: NIBLNPKTXXX
Stichwort "housing-program“

Auch die FTG Nepal kann leider keine Spendenquittungen ausstellen.

 

 

Padmasana Shakya von Manushi„Wir sind in einer sehr schwierigen Situation, aber wir überleben, beginnen auch unsere eigenen Häuser wieder aufzubauen. Bitte unterstützen Sie uns, motivieren Sie uns. Wir würden unser Zuhause gerne wieder aufbauen und es mit Liebe einrichten. All dies wäre ohne Eure Gebete und Unterstützung nicht einfach. Danke!“
Padmasana Shakya von Manushi

 

 

 

 

 



.
.

xxnoxx_zaehler