Suche

Suche

logo dwp_wir_handeln_fair

 

dwp eG

Fairhandelsgenossenschaft
Hinzistobler Str. 10
88212 Ravensburg
Tel. 0751/36155-0
Fax: 0751/36155-33
Kontakt

 
Anerkannter Importeur und Lieferant
der Weltläden in Deutschland und Österreich

 

Anerkannter Lieferant des Weltladen Dachverbandes Deutschland

 

 

Anerkannter Lieferant der ARGE Weltladen Österreich


Mitglied beim Forum Fairer Handel
Mitglied beim Forum Fairer Handel



 

    Mitglied der WFTO

     dwp eG Fairhandelsgenossenschaft guaranteed Fair Trade


Naturland Fair zertifizierter Importeur
Naturland Fair Partner und zertifizierter Importeur

 

das perfekte weihnachtsgeschenk
Das perfekte Weihnachtsgeschenk: Fair+Bio-Kaffee, -Tee, -Schokolade im festlichen Design finden Sie im dwp-Online-Shop

 

 

Luther Kaffee - Bio und aus Fairem Handel von dwp
"Luther Kaffee" - der Bio-Kaffee aus Fairem Handel: 1 Euro je kg Kaffee gehen an soziale Projekte der Evangelischen Kirche Baden

 

 

bio-arganöl aus fairem handel

 

Bio-Arganöl: Berberfrauen in Marokko sammeln die Kerne im UNESCO Weltkulturerbe Arganwald und produzieren daraus eines der wertvollsten Öle überhaupt.

 

fair trade chips
Knusprige Bio-Kartoffelchips aus traditionellen peruanischen bunten Kartoffelsorten in Naturland Fair-Qualität und weitere Köstlichkeiten finden Sie im dwp-Online-Shop

Türkische Bio-Produkte im Onlineshop
Trockenfrüchte und Nüsse in Naturland Fair-Qualität von türkischen Kleinbauern

 

Passwortgeschützter Fachhändlerlogin: Preislisten finden Sie als Fachhändler im dwp-Online-Shop unter "Mein Konto".

.

Rezepte für die leichte Sommerküche - mit Zutaten aus Fairem Handel

fair trade freekeh

Beste Zutaten aus Fairem Handel wie zum Beispiel aromatische Bio-Curries, feinster Bio-Basmatireis oder Bio-Freekeh von Canaan Fair Trade/Palästina für die mediterrane Küche.

Pikante und süße Rezeptideen finden Sie unter dem Menüpunkt Rezepte.


Zum Testergebnis „Schwarztee Darjeeling FTGFOP1, lose“ im "ÖKO-TEST" Nr. 09/2015

Unsere Stellungnahme zum Schwarztee-Test in der September-Ausgabe 2015 von „ÖKO-TEST“.

Details

Unser Partner Get Paper Industry/Nepal (NE4) sagt "Danke" für Ihre Spende und für Warenbestellungen von dwp

dank an dwpAuch dank der finanziellen Zuwendungen von dwp-KundInnen konnte die "Fair Trade Group Nepal" - der nationale Zusammenschluss nepalesischer Fairhandelsorganisationen - in den ersten Wochen nach der Erdbebenkatastrophe tausendfach überlebensnotwendige Notfallhilfe leisten.

 

Details

SAGEN SIE „HALLO“ UND HEISSEN SIE FLÜCHTLINGE VOR ORT HERZLICH WILLKOMMEN!

Plakat-Aktion Anstelle von Kunden-Weihnachtsgeschenken hatten wir zu Weihnachten 2015 die Plakat-Aktion „HALLO – eine Kommunikationshilfe für Flüchtlinge“ ins Leben gerufen. Das Plakat "HALLO" ist mittlerweile vergriffen.

Details und Download druckfähiges Bild

Gelungener Menschenrechtsabend mit den „Tatort“-Schauspielern Dietmar Bär und Klaus J. Behrendt sowie Pater Shay Cullen von Preda am 6. April

diemar bär und klaus j. behrendt150 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Nichtregierungsorganisationen sowie Weltläden aus Berlin und Brandenburg waren von diesem informativen Abend in Berlin in der Landesvertretung von Baden-Württemberg sehr angetan.

Details

Stiftung Warentest 5/2016: Nachhaltigkeitssiegel – höchster Standard beim Naturland Fair Siegel

Naturland_Fair_ZertifizierungDie Stiftung Warentest durchleuchtete fünf Labels. Beim Test des Naturland Fair Siegel wurden exemplarisch unter anderem die dwp-Produkte Naturland Fair Kokosmilch (TH1-19-002) und Naturland Fair Darjeeling Grüntee (IN1-12-114) kontrolliert. Das Testergebnis: Von allen fünf Labels setzt das Naturland Fair Siegel den höchsten Standard. dwp hat mit über 100 Naturland Fair gesiegelten Produkten das größte Sortiment an Naturland Fair zertifizierten Produkten überhaupt. Details zum Test unter www.test.de

Details zum Naturland Fair Siegel

"Luther Kaffee" - der neue Bio-Kaffee aus Fairem Handel

Luther Kaffee - Bio und aus Fairem HandelDer Kaffee zum 500. Reformationsjubiläum

Juni 2016: Martin Luther veröffentlichte im Oktober 1517 seine 95 Thesen.
Die Reformation beeinflusste nicht nur die Kirche, sondern auch die gesamte Bildungswelt und setzte gesellschaftliche Veränderungen in Gang.
Zum 500. Reformationsjubiläum im Jahr 2017 bringt die dwp eG Fairhandelsgenossenschaft nun den „Luther Kaffee“ heraus.

Details

Faire Woche 2016 - die dwp Produzententour mit Gästen aus Peru

agropia

Faire Woche vom 16. bis 30. September 2016

 

Das Konzept der Fairen Woche ist einmalig: Hier ziehen, wie wohl sonst nirgendwo, Partner unterschiedlichster Ausrichtungen für eine Idee gemeinsam an einem Strang.

 

Auch das Spektrum der Veranstaltungen ist dementsprechend weit gefächert – es reicht vom Fairen Frühstück über die Filmvorführung bis hin zum „Flashmob“.

 

Thomas Hoyer, Vorstand von dwp: „Wir zeigen an konkreten Beispielen, wie Fairer Handel positiv und nachhaltig wirken kann. Unser Beitrag ist dieses Jahr unter anderem eine Tour mit Produzentenvertreterinnen aus Peru.“

 

Die Faire Woche wird vom Forum Fairer Handel e.V., in dem unter anderem die dwp eG und der Weltladen-Dachverband Mitglieder sind. In Kooperation mit dem TransFair e.V. werden über 2000 Aktionen auf die Beine gestellt.

 

Faire Woche 2016 - die dwp Produzententour mit Gästen aus Peru

Mehr als nur ein fairer Preis – Fair Trade mit Mangos: Pater Shay Cullen von PREDA zu Gast im Kulturzentrum „Linse“ in Weingarten

shay cullen von preda in weingartenAm Donnerstag, 6.10.2016 war der Menschenrechtspreisträger und Leiter des philippinischen Kinderschutzzentrums PREDA, Pater Shay Cullen, auf Einladung der dwp eG zu Besuch im Kulturzentrum „Linse“ in Weingarten bei Ravensburg.

Details

dwp-MitarbeiterInnen auf Begegnungsreise in Palästina

dwp-MitarbeiterInnen in PalästinaZum Austausch und zur Information waren Thomas Hoyer, Eveline Yüksel, Irene Nägele, Dagmar Rau und Elisabeth Siebenrogg von dwp Ende Oktober 2016 auf Begegnungsreise in Palästina.

Details

Neu: Weltgebetstag 2017: Bestellformular für Mangoprodukte, Mascobadozucker und weitere Produkte aus Fairem Handel von den Philippinen

Bestellformular Produkte von den Philippinen für den Weltgebetstag 2017Zum Weltgebetstag der Frauen am 3. März 2017: „PHILIPPINEN · Was ist denn fair?“ bieten wir in unserem Online-Shop eine Reihe an attraktiven Produkten unserer philippinischen Partner an. Zum Beispiel leckere Mangoprodukte von der philippinischen Kinderschutz- und Fairhandelsorganisation PREDA (PH8).

 

Mehr erfahren ... und Downloads

dwp und die Mainau GmbH – Start einer zukunftsträchtigen Kooperation im Fairen Handel

: Rosita Auer (Plan International Deutschland e.V, Aktionsgruppe Singen-Hegau), Thomas Hoyer (Vorstand dwp eG Fairhandelsgenossenschaft Ravensburg), Bettina Gräfin Bernadotte (Geschäftsführerin Mainau GmbH), Philipp Haug (Berater der Mainau in Fragen der ökologischen Ausrichtung und Organisator der Nachhaltigkeitstage auf der Mainau) und Ernst Gold (Plan International Deutschland e.V, Aktionsgruppe Singen-Hegau) vor dem Im Rahmen der Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg wurde auf der Insel Mainau vom 18. bis 21.05.2017 erstmals Apfel-Mango-Saft aus der Kooperation zwischen der Mainau GmbH und der dwp eG Fairhandelsgenossenschaft ausgeschenkt. Diese besondere, globale Saftmischung besteht aus Bio-Äpfeln der Insel und angrenzender Orte am Bodensee sowie Mangopüree von philippinischen Kleinbauernfamilien.

 

Von links: Rosita Auer (Plan International Deutschland e.V, Aktionsgruppe Singen-Hegau), Thomas Hoyer (Vorstand dwp eG Fairhandelsgenossenschaft Ravensburg), Bettina Gräfin Bernadotte (Geschäftsführerin Mainau GmbH), Philipp Haug (Berater der Mainau in Fragen der ökologischen Ausrichtung und Organisator der Nachhaltigkeitstage auf der Mainau) und Ernst Gold (Plan International Deutschland e.V, Aktionsgruppe Singen-Hegau) vor dem "Glücksrad" am Nachhaltigkeitsshop "fair & lecker".

 

Fotografie: Insel Mainau/Peter Allgaier

Mehr erfahren ...

Kurzfilm über den Fairen Handel von dwp und PREDA

Hier finden Sie einen kleinen Film zum Thema Fairer Handel mit Mangos, erfolgreich für Kinderrechte.

Details

Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg: „Lea-Trophäe“ 2012 für die dwp eG

An ihrem Genossenschaftstag am 29.09.2012 erhielt die dwp eG für ihr gesellschaftlich verantwortliches Handeln (Corporate Social Responsibility) die begehrte "Lea-Trophäe".

Details

Ravensburg gewinnt den zweiten Platz zur "Hauptstadt des Fairen Handels 2005"

hauptstaedte des fairen handels
(September 2005) Ravensburg und dwp freuen sich über den zweiten Platz im Wettbewerb "Hauptstadt des Fairen Handels" der gemeinsam vom BMZ und der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt/InWent zum zweiten mal ausgelobt wurde.
Details

Initiative "Ravensburg - wir handeln fair"

Unter dem gemeinsamen Motto „Ravensburg – wir handeln fair“ setzt die Stadt Ravensburg ein Zeichen und bündelt ihr faires Engagement. 2012 wurde Ravensburg bereits als Fairtrade Town ausgezeichnet.

Details

Auszeichnung für Bio-Olivenöl von Canaan Fair Trade auf der BioFach 2013

Am 15. Februar 2013 wurde das Bio-Olivenöl nativ-extra von unserem Partner Canaan Fair Trade/Palästina auf der BioFach 2013 prämiert und ausgezeichnet. Damit zählt das hochwertige Bio-Öl von Kleinbauern, aus der traditionellen Nabali-Olive im Westjordanland hergestellt, zu den besten Spitzenölen weltweit.

Details

dwp gewinnt bundesweiten Wettbewerb „global vernetzt – lokal aktiv 2002”

(April 2002) Das Apfel-Mango-Saft-Projekt von dwp, des BUND Ravensburg und der philippinischen Hilfsorganisation Preda gewinnt 1. Preis des BMZ-Wettbewerbes.
Details

Naturland Fair: Das Zeichen für Öko-Landbau, Soziale Verantwortung und Fairen Handel

Naturland_Fair_ZertifizierungSeit 2010 gibt es die Naturland Fair-Richtlinien, die Öko-Landbau und Fairen Handel in der ganzen Welt vereinen. Das Naturland Fair-Siegel bietet hohe Transparenz und stärkt vor allem Kleinbauern. dwp ist einer der Vorreiter der Naturland Fair-Zertifizierung.

Details

dwp-Geschäftsführer Thomas Hoyer wird 2009 Botschafter der ArcheStiftung

Die ArcheStiftung „Gemeinschaft ist Leben!“ in Ravensburg hat neben seinen Schirmherrn Weihbischof Thomas Renz und Dr. Thomas Goppel seit Dezember 2009 einen Botschafter dazu gewonnen: Thomas Hoyer, Geschäftsführer der dwp eG.

Details

.
.

xxnoxx_zaehler